orange

Medienservice24

Veröffentlicht: 19. Januar, 2024 | Aktualisiert: 29. Januar, 2024

LEOFF Finanzstrategen GmbHisteininhabergeführtesBeratungsunternehmen in Heidenheim, das sichseit 1987 auf individuelleVersicherungs- und Vermögensplanungspezialisiert hat. Eine Branche, die mitvielenVorurteilenzukämpfen hat. Leoff hat jedoch seine geheimeZutat für seinenErfolggefunden – Kundenfeedback und Kundennähe.

Joshua, Sohn des Inhabers,BachelorabsolventimBereich Versicherung und Finanzen und derzeitigerMasterstudent, hat unsverratenwieBewertungenimAlltageingebundenwerdenund welcheErfolge das Unternehmendank dessenschonfeiernkonnte. 

Wie nutzt ihrKundenfeedbackgenerell in euremAlltag?

Wir habenunsbestimmte Touchpoints ausgesucht, beidenen man sicheinfachüberlegt hat:Wenn man sichsonstimmer das Thema Versicherungenals so einlangweiliges Thema vorstellt, wannsind die Kunden eigentlichbegeistert? Und da gibt es imEndeffektzweiZeitpunkte. Das istzumeinen, wenn ich Neukunde bin, eine positive Erfahrunghatte, die Verträgeumgestellthabe undzumBeispieleingesparthabe. Hier schickenwireineautomatisierte Mail rausmitVerweisauf unserProvenExpertProfilund Google Profil. Und der zweitePunkt, klar die Schadensregulierung. Da schauenwir,obder Schaden positivreguliertwurde und obder Kunde dannauchwirklichzufriedenwar. Dementsprechendschickenwirdas dannabermehroderwenigerautomatisiertraus. Und ja, das istdannwirklichschonso einDrive, der da reinkommtund da bekommenwirdannauchschonvieleBewertungen.

BenutztihrauchanderePlattformenoderbenutztihrnurProvenExpert?

ÜberProvenExpertsammelnwir die meistenBewertungen. AnsonstenhabenwirnochGoogle Rezensionen.Aber gerade das Thema mitdemGoogle Kontoistnatürlichirgendwie so eine Barriere, deswegenist da einPluspunkt für ProvenExpert.

Wie sieht es dennaus, wennihr 100 Bewertungsanfragenrausschickt? Wie vielewerdenwirklichbeantwortet? Wie ist da so der Durchschnitt?

Ich würde mal grobsagenschon 50%, dadurch, dassdieseautomatisiertenTouchpoints schonziemlichspezifischsind. Wir habendannnochTextbausteine, wenn man mal einfacheineServiceaufgabeerledigt und der Kunde sagt“Hey, super, vielen Dank.” Dann schickt man das auchnoch mal persönlichraus. Da ist die Quote dannwahrscheinlichnoch mal einenTickenhöher, wenn es so ausdemdirektenKontakt ebenreinkommt. 

WelchespürbarenVeränderungen gab es denn, seitdemihrProvenExpertbenutzt?

Nun, unsereersteBewertunghabenwir 2015 erhalten. Wir sind also schonrechtlangedabei. Ich kannjetzt für die Zeit sprechen, seitdem ich dabei bin und wirhaben auchschoneinigeAnfragendirektüberProvenExperterhalten.Da istspezielleinePerson, die zumir gekommenist, die hat gemeint“Ich bin eureBewertungendurchgegangenund dannhabeich eineBewertunggelesen,in der es um eineSchadensregulierungging. Und es hat mir so gut gefallen, das war so eingroßerKontrastzudembisherigenVersicherungsmakler, den wirhatten, da habenwirunsdirektfür euchentschieden.”Da merkenwireinfach,welchenEffektBewertungenbei Kunden haben. Mansagtja, dass die Meinung von anderensehrvielmehr ins GewichtfälltalsirgendwelcheanderenMarketinginstrumenteoder-themen.

HabtIhr dank der UmfragenauchschonStärken und Potenziale für dasUnternehmen/ für euchherauskristallisierenkönnen? 

Klar, man ziehtnatürlichimmer was raus, gerade da ist die negative ResonanzausschlaggebenderalsdieseganzenpositivenThemen. Man muss aberehrlicherweisesagen, dassdieseganzschlechtenBewertungen, dass die oftnichtwirklichfachlichsind, wo man danndranarbeitenkönnte, sondern das sinddannwirklichpersönlicheThemen. Aber klar, also wirlesenjedeBewertungdurch, wirantworten auf jedeBewertung. Und wenn es da irgendwelcheThemengibt, die man optimierenkönnte, ist das natürlichein super Anlass. 

Außereurer Touchpoints, die du ebenerläutert hast. Wo machtihrnoch auf ProvenExpertaufmerksam? 

Auf unseren Broschüren, da haben wir quasi als Testimonial ein paar Beispielbewertungen.Und wir nutzen auch das Logo in unserer Signatur unten als Banner.

Gibt es bestimmte Funktionen, wo du denkst, die fehlen bei ProvenExpert? 

Könnte ich jetzteigentlich so gar nichtsagen. Was ich cool anProvenExpertfinde, ist, dass es ebenkeineBarrierengibtmit beispielsweise der E-Mail Adresse, dass man da ebeneingeschränktist, weil das istschon so einbisschen das Thema bei den Google Rezensionen. Ich finde, es wirdbeiGesetzesänderungenschnell draufreagiert. Dass man da einfach am Ball ist und das machtProvenExpertauch gut. Ja, also ich könntejetztnichtsauf Anhiebsagen, wo ich sage okay, hierkönntenwirwirklichbahnbrechendwasändernoder so.

Wie viel Zeit kostet eigentlich so die Pflege von ProvenExpert wöchentlich, täglich? Wie viel Zeit verbringt ihr damit?

Wöchentlich, je nachdem wie viele Bewertungen kommen, eine halbe Stunde oder Stunde. 

Wollen auch Sie dank positiverRezensionenNeukundengewinnen? Testen Sie nochheuteunserkostenloses 30-Tage-Premium-Paket aus! 

 

Open chat
1
💬 Sie benötigen Support oder Infos?
Scan the code
Hallo lieber Besucher,👋
wie kann ich heute behilflich sein? Gern können Sie auch einen persönlichen Termin vereinbaren unter unserer Kontaktseite.