orange

Medienservice24

In diesem Blog-Beitrag möchten wir Ihnen einen umfassenden Vergleich zwischen traditionellen Cloud ERP Systemen und Cloud Native ERP Systemen bieten. Wir zeigen Ihnen die wichtigsten Funktionen und Unterschiede auf und helfen Ihnen dabei, die richtige Entscheidung für Ihr Unternehmen zu treffen. 

1. Definition: Cloud Native erklärt

Cloud Native ERP Systeme sind eine relativ neue Art von ERP-Systemen, die speziell für die Cloud entwickelt wurden. Cloud-native bedeutet „in der Cloud geboren“. Im Gegensatz zu traditionellen Cloud ERP Systemen, die auf älteren Technologien basieren und in der Regel als Software-as-a-Service (SaaS) angeboten werden, sind Cloud Native ERP Systeme von Grund auf neu entwickelt worden, um die Vorteile der Cloud vollständig auszuschöpfen. Es handelt sich um eine agile, konzeptionelle Methode, die vollständig in der Cloud entwickelt und betrieben wird. Dadurch können Unternehmen den maximalen Vorteil aus Flexibilität und Skalierbarkeit in der Cloud ziehen. Zum Einsatz kommen in der Entwicklung der Cloud-nativen Programme meist Container-Technologien und Microservice-Architekturen. Cloud native ERP Systeme sind so konzipiert, dass sie in der Cloud laufen und sich nahtlos in andere Cloud-Anwendungen integrieren lassen. Das bedeutet, dass sie schneller und einfacher bereitgestellt werden können als traditionelle ERP-Systeme und flexibler sind, wenn es darum geht, neue Funktionen hinzuzufügen oder vorhandene zu ändern. Darüber hinaus bieten Cloud Native ERP Systeme auch bessere Skalierbarkeit und Verfügbarkeit sowie höhere Sicherheit als traditionelle Cloud ERP Systeme. Insgesamt sind sie eine vielversprechende Option für Unternehmen, die auf der Suche nach einer modernen und leistungsstarken ERP-Lösung sind. 

2. Definition traditionelle Cloud & Cloud-based Systeme

Cloud based Systeme sind Anwendungen, die für den Betrieb in der Cloud optimiert wurden. Sie wurden nicht „in der Cloud geboren“. So haben Softwareunternehmen die Möglichkeit, ihre Software für die Cloud und Cloud-Infrastrukturen bereitzustellen, ohne die Anwendungen von Grund auf neu zu entwickeln. 

3. Welche Funktionen bieten traditionelle Cloud ERP Systeme?  

Traditionelle Cloud ERP Systeme bieten eine Vielzahl von Funktionen, die für Unternehmen von großer Bedeutung sind. Dazu gehören unter anderem Finanz- und Rechnungswesen, Personalmanagement, Einkauf und Vertrieb sowie Lagerverwaltung. Diese Funktionen können in der Regel individuell an die Bedürfnisse des Unternehmens angepasst werden und ermöglichen es den Unternehmen, ihre Geschäftsprozesse effizienter zu gestalten. Darüber hinaus bieten traditionelle Cloud ERP Systeme in der Regel auch eine hohe Verfügbarkeit und Skalierbarkeit, was es Unternehmen ermöglicht, schnell auf Änderungen im Markt zu reagieren und ihr Geschäft schnell auszubauen. Auch die Integration mit anderen Systemen ist oft möglich, was eine nahtlose Zusammenarbeit zwischen verschiedenen Abteilungen ermöglicht. Allerdings haben traditionelle Cloud ERP Systeme oft höhere Kosten als ihre nativen Pendants und können manchmal weniger benutzerfreundlich sein. 

4. Welche Funktionen bieten Cloud Native ERP Systeme zusätzlich? 

Cloud Native ERP Systeme bieten eine Vielzahl von zusätzlichen Funktionen im Vergleich zu traditionellen Cloud ERP Systemen. Eine der wichtigsten Funktionen ist die Skalierbarkeit, welche es ermöglicht, dass das System mit dem Unternehmen wächst und sich den wechselnden Anforderungen anpasst. Zudem sind Cloud Native ERP Systeme flexibler in Bezug auf die Integration mit anderen Anwendungen und können problemlos in die bestehende IT-Infrastruktur integriert werden. Eine weitere wichtige Funktion ist die Möglichkeit, automatisierte Workflows einzurichten, was Prozesse beschleunigt und Fehler minimiert. Cloud Native ERP Systeme bieten auch fortschrittliche Analyse-Tools, die es Unternehmen ermöglichen, ihre Daten besser zu nutzen und fundierte Geschäftsentscheidungen zu treffen. Darüber hinaus bieten Cloud Native ERP Systeme eine höhere Benutzerfreundlichkeit durch eine intuitive Benutzeroberfläche und ein besseres Nutzererlebnis. Insgesamt bieten Cloud Native ERP Systeme eine Vielzahl von zusätzlichen Funktionen, die traditionelle Cloud ERP Systeme nicht haben und sind daher eine attraktive Option für Unternehmen, die nach einer leistungsstarken Lösung suchen. 

5. Vergleich der Hauptunterschiede zwischen Cloud-native und traditionellen Cloud Systemen  

Im Vergleich der verschiedenen Funktionen von traditionellen Cloud ERP Systemen und Cloud Native ERP Systemen zeigt sich, dass Cloud Native ERP Systeme zusätzliche Funktionen bieten. Während traditionelle Cloud ERP Systeme grundlegende Funktionen wie Artikelmanagement und Lagerverwaltung, Warenwirtschaft und Produktion abdecken, bieten Cloud Native ERP Systeme auch Funktionen wie Datenanalyse, künstliche Intelligenz und maschinelles Lernen. Der größte Unterschied besteht darin, das Cloud-native Anwendungen die Vorteile der Cloud im vollen Umfang nutzen können. So können Sie z.B. eine schnellere Elastizität und das Ressourcenpooling voll ausschöpfen. 
Darüber hinaus bieten Cloud Native ERP Systeme auch eine höhere Skalierbarkeit und Flexibilität als traditionelle Cloud ERP Systeme. Unternehmen können problemlos neue Funktionen hinzufügen oder entfernen, je nach den Anforderungen ihres Geschäfts. Dies macht sie ideal für wachsende Unternehmen oder solche mit wechselnden Anforderungen. Insgesamt bietet die erweiterte Funktionalität von Cloud Native ERP-Systemen einen klaren Vorteil gegenüber traditionellen Cloud-ERP-Systemen. 

6. Kosteneffizienz von Cloud Native ERP Systemen im Vergleich zu traditionellen Cloud ERP Systemen

Die Kosteneffizienz von Cloud Native ERP Systemen im Vergleich zu traditionellen Cloud ERP Systemen ist ein wichtiger Faktor bei der Entscheidung für eines der beiden Systeme. Cloud Native ERP Systeme sind in der Regel kosteneffizienter als traditionelle Cloud ERP Systeme, da sie auf einer skalierbaren Infrastruktur basieren und somit nur die Ressourcen nutzen, die tatsächlich benötigt werden. Im Gegensatz dazu müssen Unternehmen bei traditionellen Cloud ERP Systemen oft eine Vorauszahlung leisten und sich auf eine bestimmte Anzahl von Benutzern festlegen, was zu unnötigen Kosten führen kann. Darüber hinaus sind Cloud Native ERP Systeme in der Regel einfacher zu implementieren und zu warten, was ebenfalls zur Kosteneffizienz beiträgt. Unternehmen können also mit einem Cloud Native ERP System Kosten sparen und gleichzeitig von zusätzlichen Funktionen profitieren. 

7. Benutzerfreundlichkeit von Cloud Native ERP Systemen im Vergleich zu traditionellen Cloud ERP Systemen  

Die Benutzerfreundlichkeit von Cloud Native ERP Systemen im Vergleich zu traditionellen Cloud ERP Systemen ist ein wichtiger Faktor bei der Entscheidung für eine bestimmte Art von ERP-System. Cloud Native ERP Systeme zeichnen sich durch ihre Flexibilität und Anpassungsfähigkeit aus, was auch die Benutzerfreundlichkeit betrifft. Im Gegensatz dazu können traditionelle Cloud ERP Systeme oft komplexer und schwerfälliger sein, was die Bedienung erschwert und den Arbeitsaufwand erhöht. Cloud Native ERP Systeme bieten hingegen eine intuitive Benutzeroberfläche, die es den Nutzern ermöglicht, schnell und effizient auf alle Funktionen zuzugreifen. Darüber hinaus sind Cloud Native ERP Systeme in der Regel schneller und reagieren schneller auf Anfragen als traditionelle Cloud ERP Systeme. Dies ist ein weiterer Vorteil für die Benutzerfreundlichkeit von Cloud Native ERP Systemen. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Cloud Native ERP Systeme in Bezug auf Benutzerfreundlichkeit im Vergleich zu traditionellen Cloud ERP Systemen klar im Vorteil sind. 

8. Unterstützung bei der Anpassung und Integration von Cloud Native ERP Systemen im Vergleich zu traditionellen Cloud ERP Systemen 

Bei der Anpassung und Integration von Cloud ERP Systemen gibt es deutliche Unterschiede zwischen traditionellen Cloud ERP Systemen und Cloud Native ERP Systemen. Während traditionelle Cloud ERP Systeme oft eine aufwendige Anpassung erfordern, die zusätzliche Kosten und Zeit verursacht, sind Cloud Native ERP Systeme speziell für die Cloud entwickelt und bieten daher eine nahtlose Integration in andere Cloud-Systeme. Die Unterstützung bei der Anpassung und Integration von Cloud Native ERP Systemen ist somit schneller und einfacher als bei traditionellen Cloud ERP Systemen. Darüber hinaus bieten Cloud Native ERP Systeme oft eine Vielzahl an APIs (Application Programming Interfaces), die es Entwicklern ermöglichen, ihre eigenen Anwendungen schnell und einfach zu integrieren. Dies macht es Unternehmen leichter, ihre Geschäftsprozesse zu optimieren und neue Anwendungen schnell auf den Markt zu bringen. Insgesamt bietet die Unterstützung bei der Anpassung und Integration von Cloud Native ERP Systemen im Vergleich zu traditionellen Cloud ERP Systemen einen klaren Vorteil für Unternehmen, die schnell auf sich ändernde Geschäftsanforderungen reagieren müssen. 

9. Sicherheitsfunktionen von Cloud Native ERP-Systemen im Vergleich zu traditionellen Cloud-ERP-Systemen 

Ein weiterer wichtiger Vergleichspunkt zwischen traditionellen Cloud-ERP-Systemen und Cloud Native ERP Systemen sind die Sicherheitsfunktionen. Hier haben Cloud Native ERP Systeme eindeutig die Nase vorn. Durch ihre Architektur und Technologie bieten sie eine höhere Sicherheit als traditionelle Cloud-ERP-Systeme. Die Daten werden in der Regel verschlüsselt gespeichert und übertragen, was für einen zusätzlichen Schutz sorgt. Zudem sind Cloud Native ERP Systeme aufgrund ihrer Microservices-Architektur besser vor Cyberangriffen geschützt, da ein erfolgreicher Angriff nur einen kleinen Teil des Systems betreffen würde und nicht das gesamte System beeinträchtigt wird. Auch die Integration von Sicherheitsmaßnahmen ist bei Cloud Native ERP Systemen einfacher, da sie von Anfang an in die Architektur integriert werden können. Unternehmen, die besonders hohe Anforderungen an die Datensicherheit haben, sollten daher unbedingt auf eine Cloud Native Lösung setzen. 

10. Zusammenfassung der Vor- und Nachteile 

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass sowohl traditionelle Cloud ERP Systeme als auch Cloud Native ERP Systeme ihre Vor- und Nachteile haben. Traditionelle Cloud ERP Systeme bieten eine breite Palette an Funktionen und sind in der Regel kostengünstiger als Cloud Native ERP Systeme. Sie sind jedoch oft weniger flexibel und haben begrenzte Anpassungsmöglichkeiten. Cloud Native ERP Systeme hingegen bieten zusätzliche Funktionen wie automatisierte Skalierbarkeit und verbesserte Integration mit anderen Cloud-basierten Anwendungen. Sie sind jedoch in der Regel teurer als traditionelle Cloud ERP-Systeme und erfordern häufig speziell geschultes Personal zur Implementierung und Verwaltung. In Bezug auf die Benutzerfreundlichkeit bieten beide Arten von ERP-Systemen ähnliche Erfahrungen, obwohl Cloud Native ERP-Systeme möglicherweise intuitiver zu bedienen sind. Bei der Unterstützung bei der Anpassung und Integration haben Cloud Native ERP-Systeme einen klaren Vorteil gegenüber traditionellen Cloud-ERP-Systemen, da sie aufgrund ihrer Architektur flexibler sind. Schließlich bieten beide Arten von ERP-Systemen ähnliche Sicherheitsfunktionen, obwohl einige argumentieren, dass die dezentralisierte Natur von Cloud Native ERP-Systemen sie möglicherweise sicherer macht als traditionelle Cloud-ERP-Systeme. Letztendlich hängt die Wahl des richtigen Systems von den spezifischen Anforderungen des Unternehmens ab und sollte sorgfältig abgewogen werden. 

reybex und cloud Native

reybex hat sich in den letzten Jahren von einem Cloud ERP System zu einem Cloud Native ERP System weiterentwickelt. Im Hintergrund hat unser Entwicklerteam fleißig gearbeitet und reybex noch einen Schritt in der Entwicklung vorangebracht und arbeitet nun mit der allerneusten Technologie, die am Markt verfügbar ist. 
 
Sind Sie noch kein reybex Kunde, aber an einem Cloud Native ERP System interessiert? Dann zögern Sie nicht sich und lassen Sie sich von unserem Team beraten.

 

Open chat
1
💬 Sie benötigen Support oder Infos?
Scan the code
Hallo lieber Besucher,👋
wie kann ich heute behilflich sein? Gern können Sie auch einen persönlichen Termin vereinbaren unter unserer Kontaktseite.