Mit der Umsetzung der Omnibus-Richtlinie erhalten Verbraucher erstmals einen Schadensersatzanspruch im UWG.